Montag, 19. Juni 2017

ABITUR

.....heute zeige ich euch die Karte, die ich für meinen großen Sohn gemacht habe...


Denn er hat sein ABITUR bestanden :o) und das sogar sehr zufriedenstellend...
Natürlich haben wir uns als Eltern da sehr gefreut und er bekommt etwas Geld (was will man in dem Alter sonst am besten schenken) von uns.


Ja echt Wahnsinn, so hat er vor kurzem erst den Führerschein gemacht, jetzt Abitur und bald geht das Studentenleben los....


.... schon schön zu sehen, wie die Kinder groß und erwachsen werden, aber natürlich auch ein wenig traurig, wenn sie einen dann als Eltern eigentlich gar nicht mehr so brauchen, und ihren eigenen Weg gehen wollen und natürlich auch müssen.... 


Für die Karte habe ich das neue Designerpapier "Nostalgischer Geburtstag" benutzt und damit die Buchstaben ausgestanzt und einige Motive ausgeschnitten wie, Ballon, Mütze, Geschenk und das Eichhörnchen mit der Trommel, welches auf dem letzten Buchstaben Platz genommen hat ;o) 

Alle Buchstaben sind mit Pazifikblau unterlegt, so dass es wie ein kleiner Schatten aussieht und die Mattung der Karte ist in der gleichen Farbe.

Unter jedem Buchstaben habe ich außerdem mit einem Schwämmchen und Savanne etwas Schatten gewischt.

Mit dem Stempelset "Bannerweiße Grüße" ist oben das "Glückwunsch zu deinem" in Pazifikblau gestempelt.

Einige der Motive sind mit Dimensionals geklebt, so dass es einen schönen 3D Effekt hat.

Zum Fotografieren habe ich die Karte dann auf einen kompletten Bogen Designerpapier gelegt, und ich finde das passt irgendwie richtig gut, wie im Hintergrund die Luftballons steigen ;o)))))
Denn so ein bestandenes Abitur ist schon ne tolle Leistung...



Kommentare :

  1. Da hast du uns nicht zu viel versprochen, eine tolle fröhliche Karte. Da hat sich euer Junior bestimmt gefreut, genauso wie über das Geld -Grins. ..
    Tolle Idee und die Buchstaben gehören wohl zur Grundausstattung! !! Sie sind noch nicht bei mir eingezogen, dass bedarf überlegen. Eine super schöne sonnige Woche und liebe Elfen -Grüße von Andrea aus Bayern

    AntwortenLöschen
  2. So wie du das kombiniert hast, gefällt mir das auch ;)
    Fröhlich und schön.
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  3. so schön farbenfroh, passend zu dem Wetter heute.
    Sonnige Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Conni!
    Zunächst erst mal eine dicke Gratulation für euch! Alles Gute für die Zukunft deines Sohnes! Man ist als Eltern ja froh, wenn die "Kinder" ihren Weg gehen und wieder ein neuer Abschnitt erfolgreich hinter sich gebracht wurde! Also alles in trockenen Tüchern! Bombe!
    Deine heutige Karte finde ich zwar sehr schön und farbenfroh, wäre mir persönlich aber für einen Abiturienten zu kindlich. Aber du kennst deinen Sohn und seinen Geschmack ja viel besser, daher wird das schon passen!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Conni
    Erstmal Herzlichen Glückwunsch,ja da hast du vollkommen recht einerseits ist man glücklich das die Kinder es soweit schaffen und andererseits ist man traurig das sie bald ihre eigenen Wege gehen.
    Deine Karte ist wunderschön geworden sooo süß. Aber irgendwie muß ich der Anke recht geben ein bisschen Kindlich für einen 18 jährigen. Aber wie Anke schon geschrieben hat du kennst deinen Sohn am besten was ihm gefällt. Hoffe ihr hattet einen schönen Tag und habt es ein bisschen gefeiert.
    Ganz Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  6. CONNI! Ich bin begeistert! Deine Karte ist soooo toll geworden, so farbenfroh und fröhlich! Da möchte man direkt mitfeiern!
    Ich gratuliere dem Nachwuchs ganz ganz herzlich zum bestanden Abitur! Das ist wirklich eine Leistung! Ich sehe das an meiner Großen, was da zu lernen ist und hoffe, dass ich in einigen Jahren auch eine Karte basteln darf...
    Viele liebe Grüße und viel Spaß bei der Zeugnisübergabe, stolze Mama!
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Conni,
    Glückwunsch für deinen Sohn und auch für euch *drück*
    Das ist wirklich eine super Leistung.
    Die Karte sieht klasse aus. Er hat sich bestimmt riesig gefreut :-)
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Suuuuper! Die Karte ist wirklich ganz, ganz toll geworden Liebe Conni!
    Ganz liebe Grüße sendet Dir Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Ich komme mit dem Kommentieren gar nicht mehr hinterher. Kaum sind die Ferien um, hat der Alltag einen schon wieder fest im Griff...
    Die großen Buchstaben hast du für diesen großartigen Anlass (Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an den Sohnemann und die stolzen Eltern!) klasse ausgewählt und toll gemattet.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  10. UI! Du hast auch was für Lukas gemacht :) Ich find die Großen Buchstaben Hammer! Wirklich schön! Wobei ich leider auch sagen muss, dass ich es etwas kindlich für ihn finde..hihi aber das verkraftet er schon, das ist eben dein Stil! Aber an sich ist die Karte schön :)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ganz arg über jeden Kommentar :0)